Skip to main content

Wellness Wochenende

Ein kurzer Wochenend-Zwischenstopp in einem Wellnesshotels ist für viele Menschen inzwischen zu einem liebgewonnenen Ritual geworden, um kurzzeitig dem Alltagsstress zu entfliehen. Willkommen ist eine solche Abwechslung gerade dann, wenn es höchste Zeit wird, mal wieder richtig zu Kräften zu kommen. Hierzu eignet sich ein Wellness Wochenende hervorragend – denn Verwöhnatmosphäre, Entspannung und kulinarische Highlights werden hierbei gezielt miteinander verbunden.

Auszeit vom Alltag

Der tägliche Berufsstress verlangt manchen Menschen unendlich viel ab. Die Hetze von Termin zu Termin wird zudem oft noch in der Freizeit fortgesetzt. Die körperliche Erschöpfung wird zum Dauerzustand und kleinere Infektionskrankheiten haben leichtes Spiel – höchste Zeit, sich für ein Wochenende aus dem Alltag zu verabschieden und sich so richtig verwöhnen zu lassen.

Kein Wunder also, dass Wellness in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken ist. Vor allem das absolute Ausspannen sollte an einem Wellness Wochenende an erster Stelle stehen – kombiniert mit einer wohltuenden Massage, einem Saunabesuch, ein wenig Schwimmen oder Fitness wirkt es wahre Wunder. Man fühlt sich schnell wieder fit und ausgeglichen.

Deshalb bieten immer mehr Hotels und Thermenanlagen ein Wellness Wochenende als Pauschalangebot an. Die Umgebungen bzw. Ausstattungen sind dabei äußerst ansprechend und auch die Namensgebung hat sich inzwischen gegenüber herkömmlichen Hotels eindeutig differenziert: Hier ist dann die Rede vom Beautyhotel, Spahotel, Kurhotel, Vitalhotel, Sport- und Fitnesshotel usw.

Auch wenn die äußeren Witterungsverhältnisse durch Regen, Schnee oder Kälte nicht optimal sein sollen, muss das Wellness Wochenende dadurch nicht getrübt werden – von den entspannenden Angeboten kann man ohnehin primär im Hotel Gebrauch machen. Auf diese Weise wird ein Wellness Wochenende zum perfekten Erlebnis für Körper und Geist – gerade, wenn man es mit dem Partner oder einem guten Freund bzw. einer guten Freundin genießen kann.

Wellness Wochenende

Wellness Wochenende @iStockphoto/Lev Dolgatshjov

Angebotsarrangements

Zu den Angeboten gehören einige Spezialbehandlungen wie beispielsweise die Ayurveda Behandlung. Die Methoden aus der indischen Heillehre sorgen für die Entspannung des Körpers sowie seelisches Wohlbefinden. Die Zielsetzung von Ayurveda ist nicht umsonst, die innere Balance wieder zu erlangen.

Mit einem Kräuterdampfbad stimuliert man ebenfalls die Sinne und stärkt zugleich die Abwehrkräfte, kombiniert mit einer anschließenden Schlammpackung, wird der Körper dabei von Giftstoffen befreit. Eine Aktivierung des Stoffwechsels sowie eine gute Hautreinigung sind positive Zusatzeffekte.

Überdies stehen oft Whirlpools zur Verfügung, die eine ganz besondere Entspannung im warmen Wasser ermöglichen. Oder aber der Gast lässt eine individuelle Gesichts- bzw. Ganzkörperkosmetikbehandlung durchführen. Der Vielfalt an Angeboten sind kaum mehr Grenzen gesetzt und es obliegt dem Gast, sich seinen persönlichen Bedürfnissen entsprechend zu erholen.

Bei einigen Wellness Wochenenden ist ein bereits vorab ausgewähltes Arrangement zum Sonderpreis erhältlich – unter anderem in der Adventszeit, zum Valentinstag, als Herbst-Spezial und ähnliches. Diese Angebote eignen sich auch hervorragend als Geschenkgutscheine für liebe Angehörige oder Bekannte.

Top Artikel in Wellness