Skip to main content

Das Übereinstimmungsspiel – Hochzeitsspiele

Dieses Spiel zeigt, wie gut sich das Brautpaar wirklich kennt und wer in der gemeinsamen Beziehung die Hosen anhat. Hierzu besorgt man sich zwei Stücken Pappe in der Grösse A4 und beklebt je eine Seite mit dem Foto der Braut und die andere Seite mit dem Bräutigamm. Die Fotos sollten ziemlich groß sein. Nun setzt man das Paar auf Stühlen Rücken an Rücken und stellt Ihnen verschiedene Fragen, die ihr Privatleben betreffen.

Beispielsweise – Wer hat von Euch beiden den ersten Schritt gemacht? – Um die Frage zu beantworten, hebt jeder das Bild hoch, wo er meint, so trifft es zu. Stimmen beide Fotos überein, gibt es für das Paar einen Punkt. Bei unterschiedlichen Meinungen geht das Paar leer aus. Und somit sammeln sich die Punkte Frage für Frage zusammen. Das kann manchmal sehr lustig werden.

– Liste einiger Fragen –

Wer kann besser kochen?
Wer von Euch ist sparsamer?
Wer von Euch beiden ist ein Morgenmuffel?
Wer verputzt die meisten Süßigkeiten?
Wer fährt besser Auto?
Wer von Euch schnarcht?
Wer von Euch beiden braucht am längsten vorm Spiegel?
Wer ist der Klügere von Euch?
Wer hat bei Euch die Hosen an?
Wer kann besser tanzen?
Wer guckt am meisten von Euch beiden Fernsehen?
Wer macht nach einem Streit meistens den ersten Schritt?
Wer ernährt sich gesünder?
Wer kümmert sich um die Finanzen?

Das Übereinstimmungsspiel

Das Übereinstimmungsspiel ©iStockphoto/frender

Es gibt unentlich viele Fragen, die man dem Brautpaar stellen könnte. Daher ist es vorher schon wichtig, sich eine Liste mit Fragen zu erstellen, um später kein Durcheinander zu haben.
Nach dem Spiel werden die übereinstimmenden Punkte zusammengezählt und ausgewertet. Spätestens dann wird klar, wie gut sich Braut und Bräutigam wirklich kennen.

2. Variante des Spiels
Anstatt Punkte, wird Geld verteilt, was dem Paar nach dem Spiel zugute kommt. Noch vor dem Spiel sollte abgesprochen werden, wieviel Geld es für eine richtig beantwortete Frage gibt.
Es gibt viele Varianten, dieses Spiel zu spielen. Wer beispielsweise keine Pappe zu Hause hat, kann auch zwei alte Tennisschläger mit Fotos bekleben.

Viel Spass beim Nachmachen!

Top Artikel in Hochzeitsspiele